Raphael Mavrouderakis kämpft um Profi Titel im K1 der WKU

Der Kampf um den Profi Titel der WKU Deutscher Meister K1 Kadetten -65kg

Am Samstag den 14. September fand in Pößneck die 4.te INVICTUS Fightnight statt. Unser Schüler Raphael Mavrouderakis (16) kämpfte um den Titel der WKU Profi Deutschen Meisterschaft der Kadetten im K1 bis 67 kg gegen Leon Schrock (18) von der INVICTUS Kick- und Thaiboxschule Saalfeld. Der Kampf ging über 5 Runden a 2 Minuten und wurde im Imposanten Theater von Pößneck im Rahmen der renommierten INVICTUS Veranstaltungsreihe von John Kallenbach ausgetragen.

Die Kämpfer liefert einen durchgehend dynamisch und technisch sauberen Fight der die Zuschauer begeisterte. Beide Kämpfer landeten harte Treffer, vielseitige Schlag- und Trittserien und konnten sich den Respekt ihres Gegners sichern. Raphael kämpfte mit viel Herz und Hingabe und plazierte über alle Runden hinweg saubere Treffer. Die konzentrierte, stetige Kampfausbildung von Meister Alex Kamanis lieferte eine solide Grundlage aus Ausdauer, Kraft und Technik und brachte Raphael die nötige Leichtigkeit und Freude mit in den Ring. Leon Schrock konnte aber mit einigen gezielten Körpertreffern und Knien Raphael ins Taumeln bringen sodass dieser in drei Runden angezählt werden musste. Dennoch blieb der Kampf bis zu Letzt spannend, dynamisch und fair. Letzten Endes erzielte Leon Schrock insgesamt mehr Wirkungstreffer und konnte die meisten Runden für sich entscheiden wodurch er sich den Titel des Profi Deutschen Meisters im K1 der Kadetten wohl verdient sichern konnte.

Wir gratulieren Leon herzlich für seinen hart erkämpften Sieg und wünschen Ihm alles Gute! Wir bedanken uns für die glänzend organisierte, hochwertige Veranstaltung und die gastfreundliche Betreuung sowie die Chance auf den Titelkampf bei John Kallenbach und seinem Team und gratulieren auch ihm für seinen Kampf. Zu guter Letzt möchten wir unseren Stolz und unsere uneingeschränkte Anerkennung für die Leistung, den Mut und Kampfgeist von Raphael Mavrouderakis zum Ausdruck bringen und darauf hinweisen, dass er seinen Kampf auch gewonnen hat wenn er besiegt wurde!
UZZ

0

Verwandte Beiträge

Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: