Die Schule ist zu, aber wir sind weiter für euch da!

Liebe Mitglieder, leider ist es nun beschlossene Sache: ab Montag (02.11.2020) müssen wir die Sportschule Alex für zunächst 4 Wochen schließen.

Die Schule ist zu, aber wir sind weiter für euch da! Auch diese Zeit werden wir gemeinsam und stark überstehen. Trainiert mit uns live via Zoom. Registriert euch einfach in unserem »Member-Bereich« auf https://www.sportschule-alex.de/login/. Über den Stundenplan beim Online-Training kommt ihr mit einem Klick direkt zum Unterricht. Zusätzlich habt ihr dort Zugriff auf unsere individuell erweiterbaren Trainingsvideos für Anfänger und Fortgeschrittene. Selbstverständlich kann die ganze Familie ohne zusätzliche Kosten alle Online-Angebote nutzen. Viel Spaß dabei!

Ihr alle wisst, dass die Sportschule Alex weit mehr ist als einfach nur Training.

Ihr könnt euch jederzeit per E-Mail oder auf unseren verschiedenen Portalen bei uns melden. Egal um was es geht. Ihr habt Fragen? Euch liegt etwas auf dem Herzen? Ihr braucht Hilfe? Wir sind immer da – unabhängig davon, ob unsere Tür geöffnet ist oder nicht.

Bleibt stark, gesund und mutig. UZZ

Online Zoom Webinar Kampfsport Kampfkunst

Du hast dich noch nicht in unserem »Member-Bereich« registriert?

Gehe auf https://www.sportschule-alex.de/login/, scroll etwas runter und registriere dich mit der Mitgliedsnummer, die du unter dem unter dem Barcode auf deiner Check-In-Karte findest. Dann bekommst du eine Bestätigungsmail. Bitte schau auch in deinem Spam-Ordner nach, falls sie nicht ankommt.

Der Link zum Online-Training funktioniert nicht?

Versuche es dann direkt über https://www.sportschule-alex.de/login/ oder https://www.sportschule-alex.de/online-training/. Funktioniert es trotzdem nicht? Bitte probiere es dann ein paar Minuten später noch einmal.

Bei allen Problemen oder Fragen schicke uns bitte eine E-Mail an info@sportschule-alex.de.

1

Verwandte Beiträge

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.